MEINE ARBEITSWEISE

 

Ich arbeite ressourcenorientiert; neben Schwierigkeiten und Probleme weswegen Sie/oder Ihr Angehöriger mich aufsucht, habe ich IMMER persönliche Ressourcen und Entfaltungspotentiale im Auge. Individuelle Bedürfnisse, Möglichkeiten und Grenzen spielen in meiner therapeutischen Begleitung eine wesentliche Rolle. Gefühle dürfen gefühlt, anerkannt und ausgedrückt werden. Auch schierige, unangenehme Gefühle sind willkommen. Denn erst durch die Annahme dessen können sie uns auch wieder verlassen und Platz für die schönen, kraftvollen und angenehmen Gefühle machen.

Im musikalischen Raum verbindet die Musik die menschliche Begegnung innerhalb einer vertrauensvollen Beziehung auf Augenhöhe. Ich achte das persönliche Tempo und die Grenze in den jeweiligen (Wachsums-) Prozessen meiner KlientInnen.

In Kontakt treten

In Beziehung sein